GLNS verstärkt sich mit Litigation-Partner

03.09.2021 - München



Die Boutique-Kanzlei GLNS baut ihre Litigation-Praxis weiter aus. Als zweiter Partner in dem Bereich stößt Dr. Sebastian Schneider im September zu der Münchener Einheit. Der 39-jährige kommt von DLA, wo er zuletzt als Counsel tätig war. Mit seinem Zugang erweitert GLNS ihr Beratungsportfolio im Prozessrecht um den Bereich der Massenverfahren, was dort bisher noch kein Schwerpunkt war.

 

© 2019 - by Schollmeyer&Steidl  ·  Impressum  ·  Datenschutzerklärung